Baumwoll-Basic


Für alle, die sich mit Stricken und Häkeln ein bisschen auskennen, ist es nichts Neues, dass unterschiedliche Woll- und Garnqualitäten auch unterschiedliche Eigenschaften besitzen. Also, dass nicht nur Farbe und Dicke des Strangs sich unterscheiden, sondern dass auch die Art der Faser über den späteren Tragekomfort, die Wärme und das Maschenerscheinungsbild entscheidet.
Demnach ordnet man die klassische Wolle, also Schafwolle, eher dem Herbst/Winter zu, wohingegen Baumwolle oder Leinen eher Sommergarne sind. Man kennt das ja aber auch von gekauften Produkten.

Heute möchte ich ein Basic-Teil meiner Strickgarderobe zeigen, dass ich zwar im Winter gestrickt habe, welches aber aufgrund seiner Garnqualität (Baumwolle) eher zum Tragen im Sommer geeignet ist. Das Modell heißt Deschain und stammt aus der Feder von Leila Raven. Gefunden habe ich die Anleitung (wie fast immer) auf ravelry. Ich nehme es gerne vorweg: der Oversize Pullover mit verkürzten Ärmeln ist leicht verständlich beschrieben und ein absolutes Basic-Teil. Ich kann mir super vorstellen da in anderen Farben noch weitere Pullover zu stricken – aufgrund der Dicke der verwendeten Baumwolle geht es auch verhältnismäßig schnell.
Der Aufbau des Pullovers ist denkbar einfach: es werden ein Vorder- und ein Rückenteil gestrickt. Die Breite beider Teile ist wie schon erwähnt extra groß angelegt, damit das Ganze am Ende gut fällt. Nach dem Schließen der Schulternähte kommen noch kurze glatt-rechts gestrickte Ärmel dran. Und schon ist er fertig – der Sommerpullover.

Toll finde ich daran vor allem das Musterpanel auf dem Vorderteil. Wunderschön und trotzdem leicht zu stricken.
Eine Änderung würde ich beim nächsten Mal dennoch vornehmen: bei diesem habe ich für Vorder- und Rückteil die gleiche Anzahl an Reihen gestrickt. Da das Lochmuster auf dem Vorderteil jedoch zusätzlich an Länge gewinnt, ist mein Vorderteil nun länger als das Rückenteil. Daraus folgt: lieber vorne eine Wiederholung des Musters weglassen und dafür ein paar Reihen am Rückteil dazunehmen.

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s