Für Musiker(innen)

Als nächstes „Projekt“ mussten Geburtstagssocken her. Schnell fand ich auch ein Thema: Musik-Noten. Also zackzack zweifarbig hell und dunkel einfache Socken gestrickt. Den Bund oben im 1R/1L Wechsel und dann glatt rechts. Die Noten habe ich nachträglich aufgestickt. Ach ja und dann noch die Neuigkeit: ich stricke jetzt Bumerang-Fersen 🙂 Bin auch ganz stolz, dass ich das jetzt kann. Dabei ist es fast einfacher als die Käppchenferse. Über die Anleitung in meinem Sockenbuch bin ich daraus einfach nicht schlau geworden, aber als ich mich einer YouTube-Anleitung von elizzza anvertraut habe, war es kein Problem mehr. Nachdem ich das nun kann, habe ich den Text im Sockenbuch erneut durchgelesen und versucht ihn nachträglich zu verstehen… aber ehrlich Leute, manchmal sind diese Anleitungen schriftlich einfach nicht zu verstehen!

Wie gesagt: hier die musikalische Variante in Anthrazit/Creme mit aufgestickten Noten in Größe 39.

20130621-130314.jpg